Engineered For Your Success
Flottweg News

01.03.2017

Neues Zuhause für Flottweg Moskau

Flottweg Moskau feierte Ende Januar den Einzug in ein neues Zuhause. Die russische Niederlassung zog aus den gemieteten Büroräumen in einen eigenen Bürokomplex in der Stadt Chimki (Moskauer Region). 

neues-zuhause

„Unglaublich, wie schnell und qualifiziert alle notwendigen Bauarbeiten durchgeführt wurden!“, bemerkte Fritz Colesan, Vorsitzender der Flottweg SE.

Auf dem Gelände befindet sich nicht nur das Bürogebäude, sondern auch eine geräumige Werkstatt, ein Ersatzteillager und ein modernes Forschungszentrum mit Labor. Kunden haben nun die Möglichkeit, gleich vor Ort einen Eindruck von den mobilen Container-Anlagen und unseren Flottweg Maschinen zu gewinnen. Ein weiterer Vorteil des neuen Bürokomplexes ist die Nähe zum Flughafen Scheremetjewo.

 

Im Frühjahr wird die angrenzende Fläche mit Rasen, Blumen und Bäumen begrünt.

„Im Sommer werden wir eine Grillfeier veranstalten, um dieses Ereignis gebührend zu feiern!“, versprach Fritz Colesan bei der Hauptversammlung und wünschte den russischen Kollegen viel Erfolg am neuen Arbeitsplatz und ein gelungenes Jahr 2017.   

Auch wenn die Traditionen eines bayerischen Sommerfestes dem russischen Team noch unbekannt sind, haben sie die Bedeutung der Redensart „Dahoam is Dahoam“ bereits verinnerlicht.

 

„Helle moderne Büroräume, ein Ersatzteillager und eine Werkstatt – all das erlaubt uns, den Konkurrenzkampf selbstbewusster anzugehen und attraktiver für die russischen Kunden zu sein“, sagte Pavel Sitnikow, Business Development Manager der IMO (Industrie/ Mineralöl)-Abteilung.

 

Das Team von Flottweg Moskau bedankt sich bei den deutschen Kollegen für die Unterstützung bei der Realisierung dieses wichtigen Bauprojekts und freut sich, die Gäste im neuen Zuhause begrüßen zu dürfen!