Engineered For Your Success

03.08.2020

URBRÄU vertraut für den Brauprozess auf einen Flottweg Separator

URBRÄU ist die erste deutsche Craft Beer Brauerei in China. 2013 wurde der TBT Urbräu Brauereipark in der Stadt Handan gegründet. Damit wurde erstmals in China ein Bier nach deutschem Rezept unter der Marke Urbräu gebraut.

urbraeu-separator-ac1500_01

URBRÄU Beer Beverage Co., Ltd. ist einre der ersten chinesischen Brauereien, die deutsche Technologie in China einsetzt. Zugleich ist es die größte und modernste Brauerei für deutsches Bier in China. Die Brauerei und die Bürogebäude entsprechen den Standards der EU.

Die Gesamtinvestitionen des Projekts liegen bei 260 Millionen Euro. Die Anlage ist 270.000 Quadratmeter groß und hat eine Kapazität von 120.000 Hektoliter jährlich.

URBRÄU setzt zur Abtrennung der Hefe und für die Trübungseinstellung des Bieres eine Flottweg Zentrifuge ein. URBRÄU verglich den Flottweg Separator mit den Zentrifugen anderer Hersteller und entschied sich letztlich für den Flottweg Separator AC1500.

Die Eckdaten:

  • Kapazität des AC1500: 30–150 hl/h
  • Sauerstoffaufnahme: < 10 ppb
  • Temperaturanstieg: <1° C

 

Der Flottweg Separator ist seit nunmehr 5 Jahren im Einsatz. Dank des Separators konnte der Prozess zur Bierherstellung deutlich optimiert werden. Das Ergebnis: höhere Effizienz bei geringeren Kosten.

Unsere chinesischen Kunden sind mit den hervorragenden Ergebnissen und dem reibungslosen Betrieb sehr zufrieden.

  Kontakt   +49 8741 301 0   Kontakte weltweit