Durchsatz

Allgemeine Definition des Begriffs

Der Durchsatz beschreibt als Kennzahl die Menge, die in einer festgelegten Zeitspanne verarbeitet oder übertragen wird.

Wie bestimmt sich der Durchsatz einer Zentrifuge?

In der Zentrifugation bezeichnet der Durchsatz die nominale Leistungsfähigkeit beziehungsweise Kapazität einer Zentrifuge. Der Durchsatz gibt an, welche Menge an Suspension die Zentrifuge in einer gewissen Zeit verarbeitet.

Methode zur Bestimmung des Durchsatzes

Alternativ verwendete Begriffe für Durchsatz sind: Durchsatzleistung, Durchflussleistung, Durchfluss, Durchsatzvolumen, Richtdurchsatz, Kapazität, Leistung.

Relevante Einheiten in Bezug auf den Begriff Durchsatz sind:

  • Kubikmeter pro Stunde: m³/h
  • Tonnen pro Stunde: t/h
  • Hektoliter pro Stunde: h/h
  • Liter pro Stunde: l/h
  • Kilogramm pro Stunde: kg/h

 

 

Quelle:

[1] Duden 05/2019: Durchsatz, www.duden.de/rechtschreibung/Durchsatz

[2] Horst Kuchling: Taschenbuch der Physik; Fachbuchverlag Leipzig, 16. Auflage1996

Sie haben Fragen oder ein Feedback für uns?
* Pflichtfelder