Engineered For Your Success
Simp-Drive®: Der Dekanter Antrieb von Flottweg.

Simp-Drive®: Der Dekanter Antrieb

Der Simp-Drive® - Antrieb regelt die Differenzdrehzahl zwischen der Dekantertrommel und Schnecke in Abhängigkeit des vorherrschenden Schneckendrehmoments. Die Differenzdrehzahl bestimmt die Aufenthaltszeit des Feststoffes in der Trommel und hat somit erheblichen Einfluss auf den Trennprozess. Die Trommel- und Differenzdrehzahl kann bei laufendem Betrieb und unabhängig voneinander verstellt werden. Dies wird durch die spezielle Übersetzungsmechanik des Simp-Drive® gewährleistet (spezielles Planeten-Umlaufgetriebe).

Der Flottweg Simp-Drive® - Funktion

Die Antriebswelle des Getriebes wird durch einen frequenzgeregelten Motor angetrieben wodurch die Drehzahl optimal angepasst werden kann. Ein weiterer Motor (frequenzgeregelt) treibt die Dekantertrommel an, ermöglicht ein problemloses Überwinden des Massenträgheitsmoments und regelt je nach Bedarf die Trommeldrehzahl.

Veränderungen im Zulauf wirken sich auf das Schneckendrehmoment aus, da die Schnecke unterschiedliche Mengen an Feststoff fördern muss und dadurch eine unterschiedliche Belastung auftritt. Dies erfordert ein ständiges Anpassen der Differenzdrehzahl, denn nur so kann eine gleichbleibend hohe Qualität des ausgetragenen Feststoffes erreicht werden.

Zusammenfassend

Kostengünstiger Antrieb für Dekanter mit sehr breitem Einsatzspektrum für anspruchsvolle Trennaufgaben, bei denen eine laufende Anpassung der Betriebsparameter erforderlich ist.

Der Flottweg Simp-Drive® für eine einfache Steuerung der Trommel- und Differenzdrehzahl.

Der Flottweg Simp-Drive® für eine einfache Steuerung der Trommel- und Differenzdrehzahl.

Der Simp-Drive ist der spezielle Dekanter Antrieb von Flottweg. Er regelt die Trommel- und Differenzdrehzahl unabhängig voneinander.

Der Simp-Drive ist der spezielle Dekanter Antrieb von Flottweg. Er regelt die Trommel- und Differenzdrehzahl unabhängig voneinander. 

Der Simp-Drive: Überblick über die Vorteile und den Kundennutzen

  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch gleichbleibend hohen Trockensubstanz-Wert (TS= Je höher dieser Wert, desto trockener ist der abgetrennte Feststoff)
  • Hohe Durchsatzleistung durch hohe Trommeldrehzahl und exakt angepasste Differenzdrehzahl
  • Einfache Anzeige und Regelung des Schneckendrehmoments inklusive Überlastschutz
  • Die Trommel- und Differenzdrehzahl kann einfach gesteuert werden, da diese voneinander unabhängig sind
  • Der Simp-Drive® für weitereichende Einsatzspektren bei denen eine stetige Anpassung der Betriebsparameter erforderlich ist Hohe Flexibilität in der Auswahl der Betriebsdrehzahl
  • Die Maschine kann auch bei Stillstand ausgeräumt werden, da sich die Schnecke trotzdem drehen lässt (keine Demontage von Anlagenteilen notwendig)
  • Der Simp-Drive® - Antrieb wurde bereits 1994 im Hause Flottweg entwickelt. Somit verfügen wir über eine Erfahrung welche von der Konkurrenz bisher unerreicht ist und welche unser Alleinstellungsmerkmal bei Dekanterantrieben hervorhebt
  • Durch den verwendeten Riementrieb ergeben sich geringe Wartungskosten (leicht und schnell zu Ersetzen, Schmierung entfällt), eine verbesserte Dämpfung als beispielsweise bei Zahnrädern, ein geringes Gewicht und erlaubt höhere Drehzahlen
Weitere Dekanter Features

Download Broschüre