Engineered For Your Success
Flottweg Containeranlagen zur mobilen Schlammentwässerung: anlschießen & entwässern
Flottweg
Mobile Entwässerungsanlagen

Mobile Schlammentwässerung im Container: Anschließen & Entwässern

Bei kleinen Kläranlagen spielen häufig die Investitionskosten für die Entwässerung & Eindickung des anfallenden Klärschlamms eine entscheidende Rolle. Bei stationären Entwässerungsanlagen fallen zum Beispiel erhebliche Kosten für den Bau eines neuen Gebäudes oder einer Erweiterung bestehender Räume an.

Mit mobilen Containeranlagen zur Schlammentwässerung umgehen Sie diese Kosten. Containerbasierte Lösungen sind daher eine sinnvolle Alternative zu fest installierten Entwässerungsanlagen oder Eindickungsanlagen. Hier funktioniert die Entwässerungstechnik getreu „Plug and Play“ – anschließen und entwässern.

Die mobilen Systeme zur Schlammentwässerung oder - eindickung können langfristig fest aufgestellt werden oder für einige Wochen oder Monate zur Überbrückung dienen. Auch der vollmobile Einsatz ist jederzeit möglich.

Individuelle Containerlösung – angepasst an die Anforderungen der Kläranlagen

Die mobilen Containeranlagen gibt es in verschiedensten Größen und Unterbau-Varianten als:

  • 20‘‘ Container
  • Wechselbrückencontainer
  • 40“ Container mit eigenem Schaltraum
  • Mit Einfahrtunnel, Wechselbrückenfüßen oder Stahlböcken für feste Aufstellungen.

Ganzjährig hoher Komfort

Das Dach lässt sich im Bereich des Dekanters über die gesamte Containerbreite öffnen oder für den Betrieb im Sommer leicht anheben, um für ausreichend Frischluft zu sorgen. Geöffnet wird das Dach mittels einer hand-hydraulischen Hebevorrichtung einfach und sicher durch nur eine Person.

Durch isolierte Wände und Dach ist der Container auch für den Betrieb im Winter bestens gerüstet. Ein Zusatzheizer und ein Vorhang im Bereich der Förderschnecke sorgen für einen frostsicheren Betrieb und hohen Komfort.

Auf Kundenwunsch können die Zu- Ableitungen beheizt werden. Dies garantiert auch im Winter ein Maximum an Betriebssicherheit. 

Mobile Schlammentwässerung im Container: Unsere Containerlösungen für kinderleichtes Entwässern

Einfacher Transport dank Plattformkonstruktion

Die mobile Containeranlage basiert auf einer tragenden Plattform. Ergänzt wird diese Plattform mit einem Rohrrahmen und Bauteilen aus dem Fahrzeugbau. An den vier oberen und unteren Containerecken befinden sich Twist Locks, die das Hochheben und Verladen der Containeranlage ermöglichen.

Dies sorgt für eine höhere Flexibilität und ein in sich stimmiges Konzept – weit weg von zweckentfremdeten und aufgeschnittenen Schiffscontainern.

Die Anforderungen in Bezug auf Ladungssicherung und Schwerpunktlage für LKW- und Bahntransport sind erfüllt.

Schlammentwässerung im Ein-Mann-Betrieb

Neben dem Abstellen und Anheben des Containers kann das Anschließen der Zuleitungen ohne Hilfe eines Krans und durch nur eine Person erfolgen. Alle Leitungen sind fest verrohrt und an die Containerwand geführt. Das Anließen der Leitungen erfolgt ausschließlich außerhalb des Containers. Somit sind für den Betrieb im Container keine Schläuche und losen Leitungen zu verlegen. Dies garantiert einen hohen Bedienkomfort und Personensicherheit.

Durch den Einsatz von Edelstahl und Drainageöffnungen in der Innenauskleidung und der Containerwand lässt sich die Anlage leicht säubern. Entleerungshähne an den Tiefpunkten der Rohrleitungen unterstützen die einfache Reinigung.

Minimierter Wartungsaufwand

Für Wartungsarbeiten wird die Dachluke dank einer hydraulischen Hubvorrichtung ohne Kran oder Gabelstapler geöffnet.  Der Deckel der Zentrifuge lässt sich mit Hilfe eines im Container installierten Krans öffnen. Dadurch sind Wartungsarbeiten einfach vor Ort zu verrichten.

Optimiert für den Betrieb auf engstem Raum

Alle verbauten Anlagenteile sind für den begrenzten Platz im mobilen Container optimiert, wie eine speziell angepasste Polymeranlage oder eine Zuführpumpe mit Wechselstator. Für den Ausbau des Wechselstators müssen die Rohrleitungen nicht demontiert werden. Es ist auch kein zusätzlicher Platz für den Ausbau notwendig.

Durch den großen Schwenkbereich der Förderschnecke lassen sich problemlos zwei Mulden befüllen, was einen unterbrechungsfreien Betrieb ermöglicht. 

Längere Lebensdauer durch den Einsatz von hochwertigem Edelstahl

Innenauskleidung und Containerboden sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt. Auch alle Rohrleitungen und der Dekanter sind aus Edelstahl. Dadurch erhöht sich die Lebensdauer der einzelnen Bauteile um ein Vielfaches im Vergleich zu den konventionellen Alternativen.

Der Schaltschrank ist ebenfalls aus Edelstahl und verfügt über ein hochwertiges Klimagerät, das die empfindlichen Elektrokomponenten vor der Umgebungsluft schützt. Dieser Wärmetauscher ist mit einer H2S- und ammoniakbeständigen Beschichtung versehen.

Die mobile Schlamm-Entwässerungsanlage ist nach CE zertifiziert und verfügt über eine EG-Konformitätserklärung und Einbauerklärung. Alle Stahlbauteile, der Kran und der Container verfügen über eine aktuelle Statik. Dies garantiert die Sicherheit der verbauten Bauteile und der gesamten Containerlösung.

Hochwertiges Edelstahl, effiziente Anordnung und maximale Leistung: der Blick in unsere mobilen Entwässerungsanlagen

Steuerung der Entwässerungsanlage direkt vor Ort

Die gesamte Anlage lässt sich im Container über das Operator Panel am Schaltschrank steuern.

Vor Ort sind nur noch die Zu- und Ableitungen anzuschließen und die Anlage mit Strom zu versorgen. Dann kann sie direkt in Betrieb gehen.

Unsere Anlagen zur mobilen Schlammentwässerung vor Ort testen

Wir möchten, dass unsere mobilen Anlagen zur Schlammentwässerung unter den tatsächlichen Bedingungen überzeugen.

Daher haben Kläranlagenbetreiber die Möglichkeit, die Anlage ausführlich vor Ort  zu testen, bevor sie eine Investition tätigen. Dafür stehen unsere mobilen Container als Mietmaschinen für Versuchszwecke oder für zeitlich begrenzte Projekte zur Verfügung!

Mobile Schlammentwässerung von Flottweg vereint Leistung und Kompetenz

  • Ein-Mann-Betrieb möglich
  • Konsequenter Einsatz von Edelstahl für eine lange Lebensdauer
  • Einfacher Transport mit allen gängigen LKW-Typen
  • Hohe Betriebssicherheit durch separaten Wärmetauscher (Klimagerät)
  • „Plug and Play“-Lösung

Flottweg Kompetenz und Beratung für Ihren Erfolg

Wir möchten, dass Sie erfolgreich sind. Dies heißt für uns, eine kompetente Beratung und das Engagement unserer Experten, um die beste Lösung für Ihren individuellen Entwässerungsprozess zu finden.

Von der Anfrage, über die Planung und den Werkstestlauf, bis zur Inbetriebnahme und Wartung – wir stehen Ihnen während des gesamten Projekts und darüber hinaus zur Seite.

Wir helfen Ihnen:

  • Das Schlammvolumen erheblich zur reduzieren
  • Entsorgungskosten zu sparen
  • Die Betriebskosten so gering wie möglich zu halten
  • Energieeffizient zu wirtschaften
  • Und langlebige Lösungen zu finden

Sie wollen mehr erfahren rund um unsere Zentrifugen und die mobile Schlammentwässerung? Nutzen Sie unser Kontaktformular und lassen Sie sich von unsere Experten unverbindlich beraten.