Engineered For Your Success
starchpolymer-stage

Schlammeindickung
mit Stärkepolymer

Innovative Klärschlammeindickung mit Stärkepolymer

Flottweg hat eine innovative Methode zur Klärschlammeindickung auf Basis von Stärkepolymeren entwickelt. Als Basis für Polymere auf Stärkebasis dienen Kartoffel- oder Erbsenstärke.

Im Vorfeld des Faulungsprozesses ist die Eindickung des Überschussschlamms erforderlich. Die Eindickung erfolgt bei herkömmlichen Anlagen oftmals mithilfe von Bandeindickern. Trotz extrem hoher Polymermengen ist bei stärkebasierten polymeren Flockungsmitteln (pFM) mit einem hohen Durchsatzverlust zu rechnen. Deshalb sind sie nicht die optimale Lösung.

Als Marktführer im Bereich der Schlammeindickung hat Flottweg darauf reagiert und eine innovative und umweltfreundliche Möglichkeit geschaffen, um Klärschlamm mit Stärkepolymer einzudicken.

Unsere Dekantertechnologie für die Klärschlammeindickung

Kundenvorteile

Mehr Effizienz bei der Klärschlammeindickung mit Stärkepolymer

Der Flottweg OSE-Dekanter der C-Serie vereint alle Vorteile einer Dekanterzentrifuge und sorgt für eine optimale Schlammeindickung, auch mit Stärkepolymer. Mithilfe der Zentrifugalkraft wird der Überschussschlamm auf eine definierte, regelbare Konzentration eingedickt. Das stärkebasierte pFM ist nur zum Nachpolieren des Zentrates erforderlich, um einen Abscheidegrad > 95 % zu erhalten. Hierfür kommen nur sehr geringe Polymermengen zum Einsatz. Gleichzeitig wird ein hoher Durchsatz bei minimalem Energieaufwand erreicht.

  • Sehr geringer Polymerbedarf, i. d. R. < 1 kg pFM/t TS
  • Hoher Durchsatz
  • Gleichmäßige Beschickung des Faulturms
  • Gleichbleibende Dickschlammkonzentration
  • Geringer Platzbedarf
  • Geringer Energieverbrauch, i. d. R. < 0,2 kWh/m³

OSE-Dekanter für den Innovationspreis nominiert

Der OSE-Dekanter von Flottweg zählt zu den innovativsten Produkten und Entwicklungen Ostbayerns.

Die zwölf zukunftsweisendsten Ideen und Projekte wurden für den Innovationspreis der Wirtschaftszeitung 2016 nominiert. Die Gründe für die Nominierung erfahren Sie in diesem Video.

Ähnliche Anwendungsgebiete

entwaesserung-eindickung-teaser2

Klärschlammentwässerung und Schlammeindickung

wasserwerksschlamm-teaser-small

Aufbereitung von Trinkwasser und Wasserwerksschlamm

guelle-teaser

Gülleaufbereitung

icon-envelope-big

Sie möchten mehr über unsere Lösungen für die Schlammeindickung mit Stärkepolymer erfahren?

Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

  Kontakt   +49 8741 301 0   Kontakte weltweit