Engineered For Your Success
Flottweg News

28.02.2018

Revolution in der Schlammentwässerung – Die neue Flottweg Xelletor-Baureihe

Unsere C-Baureihe setzt bereits Maßstäbe in der zentrifugalen Entwässerung von Klärschlamm. Im Mai 2018 legt Flottweg nach: Durch die brandneue Xelletor-Baureihe steigt die Messlatte für mechanische Trennverfahren auf ein komplett neues Niveau. Die Zentrifuge ermöglicht deutlich mehr Entwässerungsleistung bei weniger Verbrauch.

xelletor

Um das zu realisieren wurden bei der neuen X-Baureihe die Kernkomponenten komplett neu konzipiert. Das Geheimnis für die außergewöhnliche Leistungsfähigkeit der Dekanterzentrifuge liegt im Inneren, im Herz der Maschine. Der Rotor und vor allem die Schnecke weisen ein bisher einzigartiges Design auf.

 

Die Klärschlammentwässerung hat für Kläranlagenbetreiber ein enormes Einsparpotenzial. Je trockener der Schlamm aus der Anlage tritt, umso geringer ist die Menge des anfallenden Klärschlamms. Weniger Schlamm spart Kosten für Entsorgung und Weiterbehandlung. Um die Entwässerung effizienter zu gestalten, setzen Betreiber zudem Flockungsmittel ein. Der Vorteil von Dekanterzentrifugen: Im Vergleich zu anderen Entwässerungssystemen benötigt man weniger Flockungsmittel. Gleichzeitig punktet die Maschine beim Energieverbrauch.

 

Unsere Dekanterzentrifugen der C-Serie erzielen bereits in allen drei Bereichen sehr gute Ergebnisse. Diese werden von der X-Baureihe noch getoppt: Je nach Schlammqualität spart die Zentrifuge zusätzlich 20% Energie und steigert die Leistung deutlich. Zusätzlich…

 

  • …bis zu 15 % mehr Durchsatz
  • …bis zu 10% weniger Schlammmenge durch 2% höheren Trockenstoffgehalt
  • …bis zu 20 % Einsparung beim Flockungsmittelverbrauch

 

Unsere brandneue Xelletor-Baureihe bestätigt:

Flottweg Separation Technology – Engineered for Your Success

 

Überzeugen Sie sich selbst und erfahren Sie mehr über die Xelletor-Baureihe.

Save the Date: 14.05.2018 – 18.05.2018 auf der IFAT Messe in München, Halle A1/ Stand 550